Betreuung

Tagesablauf 

 

Morgens

  • Fütterung 
  • Kontrolle aller Katzen und Streicheleinheiten
  • Reinigung der Räume

Vormittags

  • Bürozeit der Tierpension 
    Die Tür zum Büro steht immer offen und die Katzen können jederzeit schmusen kommen.

Mittags

  • Tägliche Visite von Tierarzt Heiko Wagner
    Besprechung mit Pflegeteam 

Nachmittags 

  • Spiel- und Streichelstunde mit dem Tierpfleger
  • Verteilen von Leckerlis

Abends 

  • Fütterung 
  • Reinigung der Räume 
  • Bürozeit der Tierpension und Steichelstunde

 

Wer betreut mein Tier ?

Ihr Liebling wird bei uns ausschließlich durch ausgebildete Fachpfleger betreut.
Das Büro der Tierpension befindet sich in den Räumen der Pension. 
Somit ist den ganzen Tag ein menschlicher "Ansprechpartner" für Ihren Liebling da. 

 

In der Gruppe oder einzeln ? 

Die Ansicht, Katzen seien ausgesprochene Einzelgänger,
ist längst überholt. Da Katzen in der Katzenpension kein
eigenes Revier zu verteidigen brauchen,
kommt es auch zu keinen Streitigkeiten.

Vorteil der Gruppenhaltung ist ein wesentlich größeres Platzangebot für jedes Tier und die Möglichkeit,
auch einmal andere Katzen auf neutralem
Boden kennen lernen zu können.



Was passiert, wenn sich meine Katze trotzdem nicht mit den anderen versteht ?

Wir können die Tiere jederzeit voneinander trennen da die Pension mehrere Räume und auch Komfort - Einzelzimmer besitzt.


Wird sich meine Katze anders verhalten wenn ich sie wieder abgeholt habe ?

Es kann sein das Ihre Katze besonders anhänglich sein wird wenn sie wieder zuhause ist. 
Dies kann sich durch häufiges Miauen oder ein gesteigertes "Nähebedürfnis" äußern. 
Bitte interpretieren Sie das nicht falsch und denken Sie nicht das Ihre Katze beleidigt oder böse auf Sie ist.
Ihre Katze freut sich einfach darüber das Sie wieder da sind und möchte nun Ihre volle Aufmerksamkeit. 

Kameraüberwachung in der Nacht

Katzenbesuch im Büro der Pension